YESSS Elektro
YESSS24

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung (Stand: August 2013)

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und über Ihr Interesse an unseren Produkten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir haben daher einige wichtige Informationen über diejenigen Informationen zusammengestellt, die bei der Nutzung unserer Webseiten unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

1. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr Vor- und Nachname, Ihre berufliche oder private Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Keine personenbezogenen Daten
sind demgegenüber solche Informationen, die nicht mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können; hierzu gehören etwa die Anzahl der Nutzer unserer Website oder ähnliche zusammengefasste
Angaben.

2. Umgang mit personenbezogenen Daten
2.1 Ihre Daten werden nach den Bestimmungen des TMG (Telemediengesetz) und des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) erhoben, verarbeitet und genutzt. Hiernach dürfen wir insbesondere personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen, soweit dies zur Vertragsbegründung und Vertragsausgestaltung, Leistungserbringung oder Abrechnung
erforderlich ist.
2.2 Der Umfang und die Art der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie unsere Webseiten lediglich zum Abruf von Informationen besuchen oder von uns angebotene Leistungen in Anspruch nehmen
2.2.1 Nutzung Ihrer Daten bei einem Besuch unserer Webseiten Für die informatorische Nutzung unserer Webseiten ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Vielmehr erheben, verarbeiten und nutzen wir in diesem Fall nur diejenigen Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa
• Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs sowie die Dauer Ihres Besuchs
• Ihren Browsertyp sowie Ihre Browsereinstellungen einschließlich der Informationen zur Verfügbarkeit von Plug-Ins wie Flash und Java
• das verwendete Betriebssystem (z.B. Windows, iOS oder Linux)
• die eingestellte Bildschirmauflösung
• Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form

Diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in nichtpersonenbezogener Form.Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Webseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebots.
2.2.2 Nutzung Ihrer Daten bei Inanspruchnahme unseres Webshops und der Bestellung von Newslettern
Wenn Sie in unserem Webshop einkaufen oder – im Falle der gesonderten Beauftragung – unseren Newsletter beziehen
möchten, ist es erforderlich, dass Sie hierzu personenbezogene Daten angeben. Es handelt sich dabei
ausschließlich um diejenigen Daten, die zur jeweiligen Abwicklung der Leistung erforderlich sind, wie z.B. Ihre postalischen Anschrift bei einer Zusendung von Waren oder Ihre Zahlungsdaten zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Im Zusammenhang mit der Eröffnung eines Benutzerkontos bitten wir Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der folgenden Daten einzuwilligen:
• Suchbegriffe und Suchergebnisse bei der Nutzung unserer Suchfunktion
• Uhrzeit und Bestellwerte zur Erstellung von Kunden- und Umsatzstatistiken Diese Daten werden zusätzlich zu den Daten erhoben, die wir zur Durchführung Ihrer Bestellung benötigen und dienen ausschließlich dazu, unsere Angebote zukünftig besser an Ihren Interessen auszurichten. Selbstverständlich geben wir diese Daten nicht an Dritte weiter.

3. Cookies
3.1 Um den Besuch unserer Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionalitäten zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies).
3.2 Bei Nutzung unseres Webshops hinterlegen wir zudem weitere Cookies auf Ihrem Endgerät, die nach dem Ende Ihrer Browser-Sitzung nicht automatisch gelöscht werden (sog. persistente Cookies). Diese ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nicht akzeptiert werden oder sollten Sie zwischenzeitlich die gespeicherten Cookies löschen, stehen uns die in dem Cookie
hinterlegten Informationen nicht mehr zur Verfügung. Informationen über von Ihnen durchgeführten Suchvorgänge und Bestellungen werden natürlich nur erhoben, während Sie in Ihrem Benutzerkonto eingeloggt sind.
3.3 Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme oder einem generellen Ausschluss von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein.

4. Google Analytics
4.1 Unsere Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens
über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
4.2 Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

5. Newsletter
5.1 Um sich für unseren Newsletter anmelden zu können, benötigen wir neben Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versandt werden soll.
5.2 Für die Anmeldung zum Versand von Newslettern verwenden wir das sogenannte Double-opt-in-Verfahren. Wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter zusenden, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail über einen darin enthaltenem Link bestätigt haben. Bei Anmeldung für unseren Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich von dem jeweiligen Newsletter abmelden.
5.3 Eine Abmeldung vom Bezug des Newsletters ist jederzeit möglich. Dazu können Sie entweder eine formlose E-Mail an info@yesss24.de senden oder am einfachsten über den Link am Ende des Newsletters eine Abmeldung vornehmen.

6. Bonitätsprüfung und Meldung von Negativdaten
6.1 Zur Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der Creditreform Hagen Berkey und Riegel KG, Postfach 608, 58006 Hagen ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen
Daten (Vor- und Zunamen, Anschrift sowie ggf. Geburtsdatum und Kreditkartendaten) an die Creditreform Hagen Berkey und Riegel KG und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (sogenannte Score-Werte) beinhalten,
die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem, jedoch nicht ausschließlich, Anschriftendaten einfließen. Schutzwürdige Belange Ihrer Person werden nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. 
6.2 Wir behalten uns zudem vor, Ihre personenbezogenen Daten bei einem nicht vertragsgemäßen Verhalten an die Creditreform Hagen Berkey und Riegel KG, Postfach 608, 58006 Hagen zu übermitteln, soweit die von Ihnen geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht worden ist, die Übermittlung zur Wahrung unserer berechtigten
Interessen oder der Interessen eines Dritten erforderlich ist und 
6.2.1 die Forderung durch ein rechtskräftiges oder für vorläufig vollstreckbar
erklärtes Urteil festgestellt worden ist oder ein Schuldtitel
nach § 794 der Zivilprozessordnung vorliegt oder
6.2.2 die Forderung nach § 178 der Insolvenzordnung festgestellt und nicht von Ihnen im Prüfungstermin bestritten worden ist oder
6.2.3 Sie die Forderung ausdrücklich anerkannt haben oder 
6.2.4 Sie nach Eintritt der Fälligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich gemahnt worden sind, zwischen der ersten Mahnung und der Übermittlung der Daten mindestens vier Wochen liegen, wir Sie rechtzeitig vor der Übermittlung der Angaben, jedoch frühestens bei der ersten Mahnung über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet haben und Sie die Forderung nicht bestritten haben oder 
6.2.5 wir das der Forderung zugrunde liegende Vertragsverhältnis aufgrund von Zahlungsrückständen fristlos kündigen können und wir Sie über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet haben.
6.3 Die Creditreform Hagen Berkey und Riegel KG speichert und übermittelt die Daten zum Zwecke der Beurteilung der Kreditwürdigkeit oder Zahlungsfähigkeit von Verbrauchern und Schuldnern an ihre Vertragspartner (z. B. Versandhandels-, Finanzdienstleistungs-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die wegen wirtschaftlicher
Vorleistungen finanzielle Risiken eingehen, sowie an mit dem Einzug von Forderungen beauftragte Stellen). Die Creditreform Hagen Berkey und Riegel KG stellt diese Daten ihren Vertragspartnern jedoch nur dann zur Verfügung, wenn diese gemäß § 29 BDSG ein berechtigtes Interesse an der Datenübermittlung glaubhaft darlegen. Die über Ihre
Person gespeicherten Daten können von Ihnen bei der Creditreform Hagen Berkey und Riegel KG unter oben genannter Adresse angefragt werden.

7. Weitergabe von personenbezogenen Daten
7.1 Ihre Daten werden von uns grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.
7.2 Bei Nutzung unseres Webshops erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren erforderlich ist. Zur Durchführung der Abrechnung geben wir Ihre Daten an den Dienstleister GE Capital Bank AG, Heinrich-von-Brentano-Straße 2, 55130 Mainz weiter, soweit
dies zur Abrechnung der Lieferungen erforderlich ist.
7.3 Bei Nutzung unseres Webshops kann es darüber hinaus erforderlich sein, Ihre Daten innerhalb unserer Unternehmensgruppe zu übermitteln, etwa wenn Mitarbeiter unterschiedlicher Unternehmen unserer Unternehmensgruppe mit Liefer- und Abrechnungsvorgängen befasst sind. Unternehmen unserer Unternehmensgruppe sind CEF Elektrofachgroßhandlung Nord GmbH, CEF Elektrofachgroßhandlung Südwest GmbH, GC GmbH.

8. Wiederrufs- und Widerspruchsrecht
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns gegebenenfalls erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Darüber hinaus können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen
Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

9. Verantwortliche Stelle und Auskunftsrecht
9.1 Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist CEF City Electrical Factors GmbH, vgl. hierzu unser Impressum http://www.yesss24.de/de/page/32/impressum/details.aspx
9.2 Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie zudem ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz, insbesondere bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an info@yesss24.de

» Zum Onlineshop » Angebote anfragen » Zum Jobportal
Filiale in Ihrer Nähe
map
YESSS Store Locator App

Für iPhone, iPad & Android

Erhältlich im App Store

Google play

prev
  1. Luxna Lamps
  2. Luxna Lighting
  3. Osily
  4. Eltako
  5. ABB
  6. ABN
  7. ASTRO
  8. Berker
  9. BUSCH-JAEGER
  10. CIMCO Werkzeugfabrik
  11. EFB Elektronik
  12. Siedle
  13. Faber Kabel
  14. hager
  15. HENSEL
  16. HT Instruments
  17. JUNG
  18. KAISER
  19. MENNEKES
  20. merten
  21. Milwaukee
  22. RITTO
  23. Rutenbeck
  24. Schneider Electric
  25. theben
  26. WAGO
  27. Visioni
  28. Philips
  29. Maico
  30. Your Esssentials
  31. Regiolux
  32. Cellpack
  33. Kathrein
  34. Hückmann
  35. BEGA
  36. PipeLife
next